Palais Zenobio in Neumarkt

Allgemeine Beschreibung

Palais Zenobio in Neumarkt. Dieses barocke Gebäude wurde im Jahre 1729 zur Residenz der venezianischen Grafen Zenobio, machdem sie es von den Herren Cazan erworben hatten. Die Fassade ist mit den freskierten Wappen der Familie geschmückt, die das Gericht Enn und Kaldiff zwischen 1648 und 1830 innehatte. Die Innenräume ordnen sich symmetrisch um eine zentrale Treppe und sind mit herrlichen stuckverzierten Decken versehen.

Anfahrtsbeschreibung

Autobahn A22, Ausfahrt Auer/Neumarkt, Richtung Neumarkt Zentrum

auf Anfrage: ganzjährig
Frühling in der Ferienregion Castelfeder
Frühling in der Ferienregion Castelfeder
Fit mit unserem Wochenprogramm in den Frühling starten!
Kontakt
Tourismusgenossenschaft Castelfeder an der Südtiroler Weinstraße
Hauptplatz 5
39040 - Auer - Südtirol - Italien
Newsletter
Immer auf dem Laufenden mit dem
Castelfeder Newsletter. Jetzt anmelden!